Unsere Kooperationspartner

Das Jugendamt der Erzdiözese Bamberg kooperiert in der Entsendung von Freiwilligen mit

dem Missionskreis Ayopaya:
Zur Zeit gibt es zwei Einsatzstellen in Independencia/Bolivien und zwei Stellen in Cochabamba/Bolivien.

den Franziskusschwestern in Vierzehnheiligen:
Zur Zeit gibt es zwei Einsatzstellen in Tarma/Peru, sowie drei Stellen in Indien: Zwei in Puduvadavalli, eine in Kotagiri

den Comboni-Missionaren:
Zur Zeit gibt es zwei Einsatzstellen in Alenga/Uganda und zwei Stellen im Matany-Hospital/Uganda

mit dem BDKJ Diözesanverband Bamberg:
Zur Zeit gibt es 2-3 Stellen in der Thies/Senegal in Kooperation mit der Diözese Thies. Von mehreren Einsatzstellen in Rulenge/Tansania werden 2 Plätze in Kooperation mit der Diözese Rulenge/Ngara besetzt.

Enger Kontakt zwischen dem Referat Weltfreiwilligendienst besteht mit dem Referat Weltkirche des Erzbistums Bamberg.

Ein Großteil der Vorbereitungsseminare wird in Kooperation mit dem BDKJ Diözesanverband Würzburg durchgeführt.